Liedtext

Liedtext

Bring mich zurück zu mir (Leuchtturm)

 

Mein Kapitän hofft auf ein Wunder

Die Nacht lässt mich im Stich

Meine Mannschaft schließt die Augen

Und mein Herz hofft auf ein Licht

Mein Schiff kennt keine Richtung

Wohin wir uns auch drehen

Kann ich vor lauter Wellen

Vor lauter Wellen das Meer nicht sehen

 

Also geh ich über Bord

Weil ich nicht weiß, wo ich gerad’ bin

Und ich laufe über Wasser

Bis ich wieder Land gewinn

Dort steig’ ich auf nen Leuchtturm

Seh’ das Meer, statt Wellen von hier

Leuchte meinem Schiff den Weg

Und bring mich zurück zu mir

Bring mich zurück zu mir

 

Vielleicht ist Glück nur ne Entscheidung

Habe Toi Toi Toi gespuckt

Wollt’ durch den Meerespiegel gehen

Und wurd’ vom Horizont verschluckt

Wenn mein Hafen nicht zu sehen ist

Mal’ ich ihn gold in Aquarellen

Mein Geist sitzt schon im Leuchtturm

Und wirft Feuer auf die Wellen

Und wirft Feuer auf die Wellen!

 

Also schließe ich die Augen

Damit ich endlich etwas seh’

Und ich laufe über Wasser

Solang bis ich untergeh’

Halt’ ein’ Moment die Luft an

Ich kenn’ den Weg von hier

Leuchte meinem Schiff den Weg

Und bring mich zurück zu mir

Bring mich zurück zu mir

 

Text: Timur Coskun